Kategorie Baustellen

Vollsperrung in der Wiesenstraße

Bitte beachten Sie die Vollsperrung in der Wiesenstraße vor den Anwesen Haus-Nr. 7, die von Montag, den 06.09.2021 bis Freitag, 24.09.2021. Grund für die Vollsperrung ist eine Erneuerung der Gas- und Wasser-Hausanschlussleitungen und Kanalreparaturarbeiten durch die ESN. Eine Umleitung über Konrad-Adenauer-Straße bzw. Hindenburgstraße wird vor Ort ausgeschildert. Die Durchfahrt von LKW und PKW Verkehr ist nicht möglich. Der Rad- und Fußgängerverkehr kann gewährleistet werden. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich, es besteht jedoch keine Wendemöglichkeit. Die Behinderungen bei Ein- und Ausfahrten werden auf ein Minimum beschränkt. Die Zufahrt bzw. Durchfahrt für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte ist über die gesamte
Mehr lesen

Vollsperrung im Hahnenweg in Gimmeldingen

Am Montag, den 02.08.2021 bis Freitag, den 06.08.2021 finden Instandsetzungsarbeiten an der Gas-Hauptversorgungsleitung und Erneuerung der Gas-Hausanschlussleitung für Haus-Nr. 2. Eine Umleitung über Kurpfalzstraße bzw. Am Altenweg, wird vor Ort ausgeschildert. Die Zufahrt bzw. Durchfahrt für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte ist über die gesamte Bauzeit möglich! Die Durchfahrt von LKW und PKW Verkehr ist nicht möglich. Der Rad- und Fußgängerverkehr kann gewährleistet werden. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich, es besteht jedoch keine Wendemöglichkeit. Die Behinderungen bei Ein- und Ausfahrten werden auf ein Minimum beschränkt. Die Zufahrt bzw. Durchfahrt für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte ist über die gesamte Bauzeit
Mehr lesen

Erneuerung der Wasser-Hausanschlussleitung in der Enggasse

Von Montag, den 02.08.2021 bis Freitag, den 06.08.2021 findet eine Vollsperrung in der „Enggasse“ im Ortsteil vor den Anwesen Haus-Nr. 19 statt. Grund dafür ist eine Erneuerung der Wasser-Hausanschlussleitung. Eine Umleitung über Weinstraße, Freiheitstraße, Klosterstraße, wird vor Ort ausgeschildert. Die Durchfahrt von LKW und PKW Verkehr ist nicht möglich. Der Rad- und Fußgängerverkehr kann gewährleistet werden. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich, es besteht jedoch keine Wendemöglichkeit. Die Behinderungen bei Ein- und Ausfahrten werden auf ein Minimum beschränkt. Die Zufahrt bzw. Durchfahrt für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte ist über die gesamte Bauzeit möglich!
Mehr lesen

Vollsperrung in der Hainstraße, Ortsteil Gimmeldingen

Aufgrund einer Erneuerung von Gas- und Wasser-Hausanschlussleitungen und Neuverlegung der Strom-Hausanschlussleitung für Haus-Nr. 4, in der Hainstraße, im Ortsteil Gimmeldingen kommt es dort zu einer Vollsperrung von Montag, 21. Juni 2021 bis Freitag, 25. Juni 2021. Eine Umleitung über die Holzmühlstraße bzw. Talwiesenstraße wird vor Ort im Bereich der Vollsperrung ausgeschildert. Die Durchfahrt von LKW, Bus und PKW Verkehr ist nicht möglich. Der Rad- und Fußgängerverkehr kann gewährleistet werden. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich, es besteht jedoch keine Wendemöglichkeit. Die Behinderungen bei Ein- und Ausfahrten werden auf ein Minimum beschränkt. Die Zufahrt bis zur Baustelle für Polizei, Feuerwehr
Mehr lesen

Vollsperrung im Tiefenweg, Ortsteil Gimmeldingen

Aufgrund einer Neuverlegung von Gas- und Strom-Hausanschlussleitungen und Erneuerung der Wasser-Hausanschlussleitung für Haus-Nr. 8, im Tiefenweg, im Ortsteil Gimmeldingen kommt es dort zu einer Vollsperrung von Montag, 28. Juni 2021 bis Freitag, 02. Juli 2021. Eine Umleitung über die Haberackerstraße bzw. Fürstenweg wird vor Ort im Bereich der Vollsperrung ausgeschildert. Die Durchfahrt von LKW, Bus und PKW Verkehr ist nicht möglich. Der Rad- und Fußgängerverkehr kann gewährleistet werden. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich, es besteht jedoch keine Wendemöglichkeit. Die Behinderungen bei Ein- und Ausfahrten werden auf ein Minimum beschränkt. Die Zufahrt bis zur Baustelle für Polizei, Feuerwehr und
Mehr lesen

Wir bauen für Sie: Modernisierung des Heizwerks Nord

Die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH versorgt mit dem Heizwerk Nord am Bayernplatz 8 insgesamt 56 Gebäude mit rund 940 Wohneinheiten sowie einige öffentliche Gebäude, darunter die anliegenden Schulzentren, mit Energie und Wärme. Im Zeitraum von Mai bis September 2020 ist eine umfangreiche Modernisierung des Heizwerkes geplant. Der Baubeginn ist für den 18. Mai 2020 vorgesehen. Das erste der beiden bestehenden Blockheizkraftwerke wird durch ein hocheffizientes BHKW mit einer Leistung von 1.133 kWth und 934 kWel ersetzt. Zudem werden zwei Erdgaskessel mit je 3,2 MWth getauscht. Aufgrund der Lage der Heizzentrale im Erdreich und den beengten Platzverhältnissen vor Ort
Mehr lesen