24-Stunden Bereitschaftsdienst

Wir sind immer für Sie da.
Fon 06321 402-0

News

HomeNews › Neue Preise für Erdgas zum 01.Oktober 2011

» NEWS, 20.08.2011 «

Neue Preise für Erdgas zum 01.Oktober 2011

Seit März 2009 steigen die Preise von Erdöl kontinuierlich an, wobei es aufgrund verschiedener beschaffungspolitischer Entscheidungen und einer sukzessiven Reduzierung der Bezugspreisbindung an Erdöl für die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH möglich war, über einen Zeitraum von fast drei Jahren die steigenden Ölpreise zu kompensieren. Dies ist nun nicht mehr möglich.

Daher sind die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH aus wirtschaftlichen Gründen dazu gehalten, nach zwei Jahren Preisstabilität und zuvor mehrfach durchgeführten Preissenkungen Ihre Erdgaspreise zum 01. Oktober 2011 um 0,50 Ct/kWh netto (0,595 Ct/kWh brutto) zu erhöhen.

Neue Preise für Erdgas zum 01.Oktober 2011

Seit März 2009 steigen die Preise von Erdöl kontinuierlich an, wobei es aufgrund verschiedener beschaffungspolitischer Entscheidungen und einer sukzessiven Reduzierung der Bezugspreisbindung an Erdöl für die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH möglich war, über einen Zeitraum von fast drei Jahren die steigenden Ölpreise zu kompensieren. Dies ist nun nicht mehr möglich.

Daher sind die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH aus wirtschaftlichen Gründen dazu gehalten, nach zwei Jahren Preisstabilität und zuvor mehrfach durchgeführten Preissenkungen Ihre Erdgaspreise zum 01. Oktober 2011 um 0,50 Ct/kWh netto (0,595 Ct/kWh brutto) zu erhöhen.

Als ökologisch denkendes Energiedienstleistungsunternehmen möchten wir Sie auf die Möglichkeit von Energieeinsparungen aufmerksam machen und Ihnen dabei beratend zur Seite stehen. Nutzen Sie die kostenlose Beratung durch unseren Energieberater Herrn Seeber. Eventuell erreichbare Energieeinsparungen können zur Senkung Ihrer Jahresenergiekosten beitragen. Herr Seeber ist während unserer üblichen Geschäftszeiten telefonisch unter 06321 402-235 zu erreichen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne unter unserer kostenfreien Telefonnummer 0800 4020270 zur Verfügung.