Fast immer, wenn sich in Neustadt Energie entfaltet, sind die Stadtwerke daran beteiligt – nicht nur mit Versorgungsleistungen, sondern auch durch vielfältige Förderung des öffentlichen Lebens. Nachhaltige Energieprodukte und vielseitiges Engagement – dafür steht die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH. Als einer der wichtigsten Arbeitgeber in Neustadt  übernehmen wir Verantwortung! Vielleicht gemeinsam mit Ihnen?

 

Zur Unterstützung des Fachbereichs Dienstleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Werkstudent (m/w/d)

Ihr Tätigkeitsbereich:

  • Erschließung neuer und Konzepterstellung zur Weiterentwicklung bestehender Geschäftsfelder (u.a. Intelligente Quartiersversorgung, Contracting, Photovoltaik, Elektromobilität, Wärmekonzepte, Breitband)
  • Projektsteuerung und Umsetzung im Bereich der neuen Geschäftsfelder
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen neuer Geschäftsfelder
  • Akquise und Vertragsverhandlungen für neue Projekte
  • Unterstützung bei der Analyse und Entwicklung von Unternehmensprozessen und Standards, sowie eigenständige Umsetzung der Changeprozesse im System
  • Zusammenstellung von Projektunterlagen und Projektkalkulationen
  • Erarbeitung von Prozessdokumentationen

Ihre Qualifikationen / Profil:

  • Studium der Informatik, Wirtschafts-/Ingenieurwissenschaft, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbares Studium
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen/energiewirtschaftlichen Fragestellungen
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten, selbständige und zielstrebige Arbeitsweise, sicherer Umgang mit einschlägigen EDV-Programmen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

bis zum an:
bewerbung@swneustadt.de

Ihr Ansprechpartner:

Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH
Postfach 10 09 18
67409 Neustadt an der Weinstraße

Wir bieten eine interessante, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breit gefächertes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielräumen in einem eingespielten Team sowie ein motiviertes Umfeld. Perspektiven für eine Bearbeitung einer Abschlussarbeit im Unternehmen sind gegeben. Eine flexible Zeiteinteilung in den Klausurphasen nach Absprache ist möglich. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V).