FAQ rundum das Stadionbad Neustadt an der Weinstraße

Öffnungszeiten und Preise

Das Stadionbad startet am 24.09.2022 in die Wintersaison 2022/2023.

Ab Samstag, dem 24.09.2022 gelten folgende Öffnungszeiten:

  • Montag 12:00 – 19.00 Uhr
  • Dienstag 6:45 – 19:00 Uhr (Frühschwimmen)
  • Mittwoch 13:00 – 19:00 Uhr
  • Donnertag 13.00 – 21:00 Uhr (Spätschwimmen)
  • Freitag 6:45 Uhr – 19:00 Uhr (Frühschwimmen)
  • Samstag 9:00 – 17:00 Uhr
  • Sonntag/Feiertag 9:00 Uhr – 13.00 Uhr

Nein, die 3G-Regelung ist am 03.April 2022 entfallen, somit ist derzeit kein Test oder Nachweis nötig.

 

Alle aktuellen Tarifinformationen finden Sie hier »

Die Einzel-Eintrittspreise betragen:

  • Erwachsene (ab 18 Jahren) 3,50 Euro
  • Kinder und Jugendliche (ab 6 Jahren) und ermäßigte Personen 1,70 Euro
  • Familienkarte für ein Elternteil mit einem oder mehreren eigenen Kindern 4,50 Euro
  • Familienkarte Plus für beide Elternteile mit einem oder mehreren eigenen Kindern 8 Euro
  • Kinder unter 6 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) 3,50 Euro

Ermäßigungen gelten für folgende Personengruppen:

Den Tarif für Jugendliche zahlen:

Den Tarif für Jugendliche zahlen: Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 17 Jahren; Schülerinnern und Schüler, Studentinnen und Studenten bis einschließlich 25 Jahren; Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende; Schwerbehinderte mit gültigem Schwerbehindertenausweis; Empfänger von Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II), Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII), Hilfe zum Lebensunterhalt, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz über 25 Jahre, jeweils mit Vorlage eines gültigen Nachweises.

 

Für den Besuch mit Kindern unter 6 Jahren ist im Bestellprozess zwischen Familienkarte und Familienkarte Plus zu wählen oder die Option „Kinder unter 6 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen)“.

 

Dutzendkarten

  • Erwachsene (ab 18 Jahren) 35,00 €
  • Kinder (ab 6 Jahre)/Jugendliche und Personen nach § 4 Ziff. 17,00 €

Dauerkarte für Einzelpersonen

  • Erwachsene (ab 18 Jahren) 67,00 €
  • Kinder (ab 6 Jahre)/Jugendliche und Personen nach § 4 Ziff. 33,00 €

Dauerkarten für Familien

  • Familienkarte (1 Elternteil mit einem oder mehreren eigenen Kindern unter 18 Jahren) 78,00 €
  • Familienkarte Plus (Eltern mit einem oder mehreren eigenen Kindern unter 18 Jahren) 120,00 €

Für die Besucher besteht derzeit keine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.

Wir empfehlen zum Eigen- und Fremdschutz weiterhin eine Maske zu tragen- besonders wo Menschen spontan in Kontakt kommen oder sich nicht kennen.

Die Stadionbad Neustadt an der Weinstraße GmbH behält sich vor, das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes in Abhängigkeit der pandemischen Lage im Rahmen des Hausrechtes für bestimmte Bereiche zu fordern. Entsprechende Informationen hierzu würden im Bedarfsfall kommuniziert.

Sie können Ihre Eintrittskarte online im Online-Ticketsystem oder an der Kasse vor Ort im Schwimmbad erwerben. Alle Tarife können gleichermaßen online oder an der „Vor Ort-Kasse“ ausgewählt werden.

Es ist derzeit keine Kontakterfassung mehr notwendig.

Aktuell sind ausreichend Plätze im Stadionbad Neustadt verfügbar.

Das Wetter in Neustadt

Online-Ticket kaufen

Sie können Ihr Ticket online unter shop.swneustadt.de kaufen. Bitte beachten Sie, dass die Eintrittskarten nicht stornierbar sind. Zur Nutzung des Ticketshops benötigen Sie ein Kundenkonto (Account). Im Shop können Sie sich und Ihre Begleitung in nur wenigen Schritten registrieren. Das Anlegen eines Kundenkontos ist ab 16 Jahren möglich. Zudem werden Schlangenbildung und Wartezeiten am Eingang weitgehend vermieden.

Hinweis: Sollten Sie nach Ihrer erstmaligen Registrierung keine E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse auf ihre Richtigkeit, die Speicherkapazität Ihres Postfachs und Ihren SPAM-Ordner.

Bitte lassen Sie sich von Freunden und Familie helfen, wenn Sie selbst keine Möglichkeit haben, ein E-Ticket zu buchen.

Ja, das ist möglich. Dauer- und Dutzendkarten sind wie gewohnt in allen Bädern gültig. Falls Sie noch kein Kundenkonto angelegt haben, müssen Sie dieses vor ihrem Kauf anlegen. Wenn Sie über ein entsprechendes Kundenkonto verfügen, wählen Sie bitte zuerst über den Standort Ihr bevorzugtes Bad („Stammbad“ oder „Heimatbad“) aus. Wählen Sie dann das Feld Mehrfach-/Dauer-E-Tickets aus. Danach bekommen Sie in dem jeweiligen Reiter „Mehrfach-E-Tickets“ oder „Dauer-E-Tickets“ die zu Verfügung stehenden Karten angezeigt. Machen Sie dort bitte die geforderten Eintragungen bezüglich der Anzahl der Karten. Im nächsten Schritt wählen Sie bitte die in Ihrem Kundenkonto bereits angelegten Personen aus und ordnen Sie diese der jeweiligen Karte zu. Über den Warenkorb können Sie nun die Tickets erwerben. Sie erhalten die Tickets entsprechend per E-Mail als QR-Code übersendet. Im Kundenkonto wird Ihre Dauer- oder Dutzendkarte unter dem Menü „Meine Bäder-Suite“ als mehrfach verwendbares Ticket dauerhaft angezeigt. Bei Dutzendkarten wird ergänzend angezeigt, wie viele gültige Eintritte noch vorhanden sind.

Bitte beachten Sie:

Beim Kauf von Dauerkarten „Familie“ und „Familie Plus“ ist es nicht möglich „Erwachsene Ermäßigt“* als Zusatzperson auszuwählen und beim Kauf der Karte zu berücksichtigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundenservice im Bad vor Ort.

Bei Kauf einer Dutzendkarte „Erwachsene“, „Erwachsene Ermäßigt“ sowie bei den Dauerkarten „Erwachsene“ und „Erwachsene Ermäßigt“ können Sie Ihr(e) Kind(er) jeweils über eine kostenlose Buchung über den Einzeltarif „E-Kinder unter 6“ zusätzlich .

* Erwachsene Ermäßigt: Schülerinnern und Schüler, Studentinnen und Studenten bis einschließlich 25 Jahren; Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende; Schwerbehinderte mit gültigem Schwerbehindertenausweis; Empfänger von Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II), Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII), Hilfe zum Lebensunterhalt, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz über 25 Jahre, jeweils mit Vorlage eines gültigen Nachweises.

 

Bitte haben Sie Verständnis: Eine Rückerstattung der Dauerkarte aufgrund einer behördlich veranlassten, z.B. auf die Pandemie oder Gasmangellage zurückzuführenden, Badschließung ist grundsätzlich ausgeschlossen. Erfolgt eine frühzeitige Schließung zu Anfang der Saison liegt es im Ermessen des Betreibers eine anteilige Erstattung vorzunehmen.

Nein, eine Terminbuchung bzw. Reservierung ist derzeit weder für Einzel, Mehrfach und Dauerkarten notwendig.

Nein. Eine Rückerstattung aufgrund einer behördlich veranlassten, z.B. auf die Pandemie oder Gasmangellage zurückzuführende, Badschließung ist grundsätzlich ausgeschlossen. Erfolgt eine frühzeitige Schließung zu Anfang der Saison liegt es im Ermessen des Betreibers eine anteilige Erstattung vorzunehmen.

Ja, das ist möglich. Bitte bringen Sie Ihre alte Plastikkarte (RFID) mit und wenden Sie sich an das Kassenpersonal.

Ja, das ist möglich. Bitte bringen Sie Ihre alte Plastikkarte (RFID) mit und wenden Sie sich an das Kassenpersonal. Auch eine über den Onlineshop gekaufte Mehrfach bzw. Dauerkarte kann nachträglich über einen Medienwechsel vom Kassenpersonal auf eine Plastikkarte (RFID) überspielt werden.

Sie können bei der Onlinebuchung über Kreditkarte (VISA, MasterCard), Paypal oder SEPA-Lastschrift zahlen. Eine Zahlung per Rechnung ist nicht möglich.

Ja, das ist möglich. Eine Begrenzung auf einen bestimmten Tag oder Zeitslot ist derzeit nicht notwendig.

Jeder Badegast, auch Kinder, benötigt ein eigenes, personalisiertes E-Ticket, welches vorab im Onlineshop zu buchen ist. Zur Nutzung des E-Ticket-Shops benötigen Sie ein Kundenkonto. Hier können Sie sich in nur wenigen Schritten registrieren. Sie erstellen ein Kundenkonto und geben alle weiteren Familienmitglieder oder Ihre Begleitung an.

 

Zunächst wählen Sie das passende Ticket für den Inhaber des Kundenkontos über den Kalender aus. Das Hinzufügen von Tickets für weitere Personen aus Ihrem Haushalt am gewählten Besuchstag erfolgt dann in Ihrer Buchungsmaske über den Schieberegler. Anschließend stellen Sie über das das „Aufklapp-Menü“ für jede Person den jeweils zutreffenden Preistarif ein, bevor Sie weiter scrollen und über die Schaltfläche die Tickets in den Warenkorb legen. Wenn der Zahlungsvorgang erfolgreich abgeschlossen ist, stehen Ihnen die Tickets zum Download zur Verfügung. Zusätzlich erhalten Sie die Tickets automatisch per E-Mail als PDF und Wallet für Ihr Smartphone. Bestellübersicht, Rechnung und ergänzende Hinweise werden ebenfalls an die angegebene E-Mail-Adresse versendet. Wenn Sie ein ermäßigtes E-Ticket buchen, denken Sie am Besuchstag bitte für die Einlasskontrolle auch an den entsprechenden Nachweis.

 

Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass beim Freibadbesuch die Begleitung einer erwachsenen Person bis zum vollendeten 7. Lebensjahr erforderlich ist.

Ja, ihr Kind braucht für den Zutritt ein E-Ticket (systembedingt) .

 

Der Besuch ist mit einem gültigen E-Ticket in Verbindung mit dem dazugehörigen Nachweis möglich. Sie können ein Ticket auch an der Kasse im Bad erwerben. Ein Nachweis ist entsprechend vorzulegen.

Sie können das Schwimmbad zu den bekannten Öffnungszeiten betreten. Bitte beachten Sie, dass der späteste Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließung ist.

Nein. Das E-Ticket muss nicht ausgedruckt werden. Sie können den QR-Code auf dem E-Ticket ganz einfach auf Ihrem mobilen Endgerät am Einlass scannen lassen. So schonen Sie die Umwelt und es gibt eine Sache weniger, an die Sie vor der Fahrt zum Schwimmbad denken müssen. Sollten Sie Ihr Ticket dennoch ausdrucken, beachten Sie bitte, dass es eine gute Druckqualität aufweist.

Sollten Sie nach Ihrer erstmaligen Registrierung keine E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse auf ihre Richtigkeit, die Speicherkapazität Ihres Postfachs und Ihren SPAM-Ordner.

Sie können sich auch kurzfristig für einen Badbesuch entscheiden und am Besuchstag kurzfristig ein E-Ticket buchen. Sie können auch unterwegs per Smartphone die Buchung durchführen und das E-Ticket an der Kasse auf dem Display Ihres Endgerätes vorzeigen.

Ja, ihr bereits angelegtes Kundenkonto ist weiterhin gültig, auch alle weiteren angelegten Personen und Daten sind verfügbar und müssen von Ihnen nicht nochmals angelegt werden.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben können Sie unter shop.swneustadt.de ein neues Passwort anfordern. Hierzu benötigen Sie die bei Eröffnung des Kundenkontos angegebene E-Mail-Adresse.

In Ihrem Kundenkonto können Sie sich Ihr E-Ticket mit dem QR-Code jederzeit selbstständig nochmals ausdrucken.

„Vor Ort-Kasse“ im Schwimmbad

Ja, die Karten können am Freitag, den 23.09.2022 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Vorverkauf erworben .

Sie können ein Ticket an der „Vor-Ort-Kasse“ kaufen oder Sie kaufen Ihr Ticket bequem von daheim online unter shop.swneustadt.de und verringern so durch den direkten Zugang über die Drehkreuze lange Wartezeiten.

Ja. Dauer- und Dutzendkarten sind auch an der „Vor Ort-Kasse“ erhältlich.

Eine Terminreservierung ist derzeit nicht notwendig.

Nein. Eine Rückerstattung aufgrund einer behördlich veranlassten, z.B. auf die Pandemie oder Gasmangellage zurückzuführenden, Badschließung ist grundsätzlich ausgeschlossen. Erfolgt eine frühzeitige Schließung zu Anfang der Saison liegt es im Ermessen des Betreibers eine anteilige Erstattung vorzunehmen.

Ja, das ist möglich. Bitte bringen Sie Ihre alte Plastikkarte (RFID) mit und wenden Sie sich an das Kassenpersonal. Ihre Resteintritte werden Ihnen gutgeschrieben.

Ja, das ist möglich. Bitte bringen Sie Ihre alte Plastikkarte (RFID) mit und wenden Sie sich an das Kassenpersonal.

Eine Kontaktdatenerfassung ist derzeit nicht notwendig.

Ja, dies ist möglich. Beim Kauf an der Vor-Ort-Kasse müssen Sie ihre persönliche E-Mail-Adresse angeben. Nach Zahlung und Freischaltung der Karte erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit einem Zugangslink zu Ihrem Kundenkonto. Dadurch können Sie Ihre vorhandenen Karten verwalten.

Eine spätere Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist ebenfalls möglich. Wenden Sie sich hierzu an unsere Mitarbeiter im Kassenservice.

Dauerkarteninhaber: Sie können sich gerne einen neuen Ausdruck des QR-Codes von unseren Mitarbeitern des Kassenservices anfertigen lassen. Bitte weisen Sie sich gegebenenfalls aus.

Dutzendkarteninhaber: Personalisierte Dutzendkarten können problemlos ein zweites Mal ausgestellt werden. Für nicht personalisierte Karten, ist ein Nachdruck des QR-Codes leider nicht möglich. Bitte machen Sie sich von Ihrem QR-Code nach dem Kauf eine Sicherheitskopie oder ein Foto.

Zum Schutz empfehlen wir den QR-Code in einer Plastikhülle aufzubewahren oder zu laminieren.

Badeordnung & Verhaltensregeln

Schwimmerbecken:

Genutzt werden dürfen das Schwimmerbecken, sowie die Bänke am Beckenrand in ausreichendem Abstand zum nächsten Badegast. Die Nutzung von Umkleiden inklusive der Schließfächer ist zulässig.

Nichtschwimmerbereich im Schwimmerbecken:

Für einen geordneten sicheren Nichtschwimmerbetrieb wird empfohlen den Sicherheitsabstand von 1,50 m einzuhalten. Die Abgrenzung zum Schwimmerbereich wird optisch durch eine Querleine realisiert. Auf dem Beckenumgang sollen enge Begegnungen vermieden und die gesamte Breite zum Ausweichen durch die Badegäste genutzt werden.

Auch die Fönanlagen und die Getränkespender vor der Kasse sind frei zugänglich.

Nein, der Kiosk im Stadionbad ist geschlossen.

Das Schwimmerbecken ist der Länge nach (50-Meter-Bahnen) in drei Abschnitte à zwei Bahnen aufgeteilt, die durch Leinen abgetrennt werden. In den Abschnitten kann im Kreis geschwommen werden, die Zeit ist nicht begrenzt Im restlichen Bereich des  Schwimmerbecken befinden sich keine Trennleinen. Aquajogging und die Nutzung von Schwimmhilfen und anderem Schwimm- und Tauchequipment ist erlaubt. Wir empfehlen um sich und andere zu schützen, achten Sie bitte weiterhin auf den Mindestabstand.

Schwimmhilfen und weiteres Schwimm- oder Tauchequipment sowie Wasserspielzeug sind im Nichtschwimmerbecken erlaubt. Die Rutschanlagen sind geschlossen. Wir empfehlen um sich und andere zu schützen, achten Sie bitte weiterhin auf den Mindestabstand.

Das Planschbecken ist geschlossen

Aquajogging ist im Schwimmerbecken erlaubt.

Die Umkleiden inklusive der Schließfächer und Fönanlagen sind geöffnet.

Ja, die Duschen sind geöffnet.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Stadionbad Neustadt an der Weinstraße GmbH

Talstraße 110
67433 Neustadt an der Weinstraße
06321 402-530
Fax 06321 402-213
stadionbad@swneustadt.de