Bewusst und nachhaltig Energie sparen

Energiespartipps mit Sofortmaßnahmen

Heute ist es umso wichtiger an das Morgen zu denken. Klimawandel und Krisen bewegen uns. Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Energie schont dabei nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Energieeffiziente Umbaumaßnahmen im Eigenheim ziehen oft langwierige und kostenintensive Planungen mit sich. Wir möchten Sie dabei unterstützen, mit nützlichen Tipps im Alltag nachhaltiger zu handeln. Hier finden Sie praktische Tipps und Empfehlungen, wie Sie direkt im Haushalt umdenken und bewusster mit Energieressourcen umgehen können.

kueche-privat
wasser
familie-privat

kochen & backen

  • Backofen vorheizen meiden
  • Brötchen auf Toaster statt im Backofen aufbacken
  • Wasser bis 1,5 L im Wasserkocher erhitzen
  • Beim Kochen Deckel auf dem Topf lassen
  • Kochen mit Induktion
  • Kühlschranktemperatur auf 7 °C, Gefriertruhe auf -18 °C
  • Dichtungen überprüfen und ggf. erneuern
  • Kühlschrank/Gefriertruhe regelmäßig abtauen
  • Gefriertruhe möglichst in den kühlen Keller stellen
  • Standorte der Geräte prüfen: Heiz- und Kühlgeräte voneinander entfernen

heizen & lüften

  • Raumtemperatur um 1 °C absenken (spart bis zu 6 % Heizkosten)
  • nur genutzte Räume heizen
  • Türen schließen, Wärmeverlust meiden
  • Heizkörper entlüften, Wasserdruck prüfen
  • Fenster- und Türfugen abdichten
  • Rollläden nachts herunterlassen
  • Gardinen und Möbel mit Abstand zu Heizkörpern
  • Feuchtigkeit beeinflusst Raumluft, regelmäßig Lüften
  • Stoßlüften anstatt Kipplüften, Zugluft meiden
  • Programmierbare smarte
  • Thermostatventile installieren

Strom

  • tatsächlichen Bedarf/Nutzung der Geräte überdenken
  • überflüssige Geräte vom Netz trennen
  • Stand-by-Zustand meiden (auch Steckdosenleisten)
  • Leuchten mit Bewegungs-/Tageslichtsensoren nutzen
  • LED-Lampen einsetzen
  • Bei Neuanschaffung auf Energieeffizienz achten

Waschen & Umweltschutz

  • Beim Wäsche waschen auf Vorwäsche verzichten
  • Temperatur beim Waschgang je nach Verschmutzungsgrad wählen (oft reichen 30-40 °C aus, 90 °C meiden)
  • Wäsche lufttrocknen (Trockner ist enormer Stromfresser)
  • Mit Regenwasser gießen, in den Abendstunden
  • kein Müll in die Toilette (Medikamente, Essensreste, sonstige Hygieneartikel)
  • sparsam mit Haushaltschemikalien und Reinigungszusätzen

Bad

  • Duschen statt baden
  • Warmwassertemperatur max. 60 °C
  • Spartaste am WC nutzen
  • Becher zum Zähneputzen, Wasser nicht laufen lassen
  • tropfende Wasserhähne und defekte WC-Spülung reparieren

Heizkessel & -pumpen

  • Heizanlage regelmäßig warten, bei älteren Heizkesseln (über 20 Jahre) Austausch prüfen
  • Heizungsrohre und Warmwasserleitungen dämmen
  • Alte ungeregelte Heizungspumpen austauschen
  • Hocheffizienzpumpe für Heizung installieren
  • Heizungspumpe ggf. niedriger stellen
  • Gasdurchlauferhitzer oder Vorratswarmwasserspeicher bei längerer Inaktivität ausschalten

Trinkwasser & Umweltschutz liegt in unserer Verantwortung. Wasserschutz ist besser als Wasseraufbereitung. Schonen Sie Abwasser und Kläranlagen.

Nützliche Tipps für Sofortmaßnahmen

Ein verantwortungsbewusster und nachhaltiger Umgang mit Energieressourcen ist in der aktuellen Situation geboten. Hier finden Sie praktische Tipps und Empfehlungen, wie Sie direkt im Haushalt umdenken und bewusster
mit Energieressourcen umgehen können.

Die 10 Prioritäten, um Energie effizient einzusetzen

  • Wenig genutzte Räume auf 16°C absenken spart bis zu 30 % Heizenergie

  • Heizung bei Abwesenheit herunterdrehen, mit Thermostatventilen ermöglicht bis zu 10 % Ersparnis

  • Hydraulischer Abgleich (vom Fachmann durchführen lassen) erspart ca. 5-15 % Energie

  • Mit optimal gewarteter Wärmeerzeugung bis 5 % Energieeinsparung

  • Dachdämmung spart bis zu 15 % Energie ein

  • Kellerdeckendämmung reduziert bis 8 % Energieverlust

  • Richtig lüften Haus/Wohnung abdichten spart bis zu 17 % Energie ein

  • Warmwasser mit Solarthermie oder Wärmepumpe spart bis zu 60% des Warmwasserenergiebedarfs

  • Solare Heizungsunterstützung spart bis zu 10-40 % Heizenergie ein

  • Heizungswechsel z.B. auf Hybridheizung oder Wärmepumpe in Kombination mit Photovoltaik

waermequelle_beratung_stadtwerke

Empfohlene Raumtemperaturen

0
°C im Flur (12 - 16 °C)
0
°C im Schlafzimmer
0
°C im Spiel-/Hobbyraum (16 - 20 °C)
0
°C im Wohnzimmer (20 - 22 °C)
0
°C im Bad

Klimaneutrale und verlässliche Energieversorgung

Neustadt liegt uns am Herzen. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, uns in der Region zu engagieren und als starker verlässlicher Partner aufzutreten. Haushalts- und Gewerbekunden ohne registrierende Leistungsmessung erhalten z.B. 100 % klimaneutralen Naturstrom aus skandinavischer Wasserkraft ohne Mehrkosten in der TÜV zertifizierten Qualität Renewable Plus.

renewableplus_siegel
TopLokalversorger_2022

Gut informiert sein ist die beste Vorbereitung

Unsere Energie- und Kundenberater/innen arbeiten derzeit auf Hochtouren, die hohe Nachfrage nach Energieoptimierungsmaßnahmen in Haus und Wohnung abzufangen Damit Sie jetzt schon gut informiert und vorbereitet sind, um erste Optimierungen im Haushalt anzugehen, haben wir alles in Kürze auch online zusammengefasst und auf Portale der Verbraucherschutzzentrale, Klimaschutz-Ministerien und Verbände verwiesen, bei denen zu allen Themen ausführlichere Inhalte zu finden sind.

Reservieren Sie sich ein Stadtwerke Energie-Messgerät bei unserem Energieberater Johannes Seeber, seeber@swneustadt.de, 06321 402 314. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Energiesparmaßnahmen und beraten mit Tipps rund um Einsparmöglichkeiten und energieeffiziente Sanierungen. Mehr Infos unter Energieberatung.

Damit Sie aus unserem Tarifangebot den passenden für sich finden, können Sie in unserem Tarifrechner Ihren jährlichen Verbrauch und den Preis ausrechnen lassen. Anschließend erhalten Sie die passenden Angebote im Vergleich. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Kollegen im Kundencenter unter der Telefonnummer: 06321 402-271 gerne weiter.

Downloads

Johannes Seeber

staatl. geprüfter Techniker
Betriebswirt (HWK)
Energiemanager (GUTcert)
Dienstleistungen
06321 402-314
seeber@swneustadt.de