14. Februar 2024

Preisanpassung in der Stromversorgung zum 01.04.2024

Preisanpassung Strom zum 01.04.2024 aufgrund neuer Netzentgelte 2024.

Die Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH versorgt Sie sicher, zuverlässig und fair mit Energie. Aufgrund der kurzfristigen Anpassung der Netzentgelte zum Jahreswechsel durch die Übertragungsnetzbetreiber müssen wir nun die Preise für Strom entsprechend anpassen.

Wir erhöhen ab dem 1. April 2024 den Verbrauchspreis in der Grundversorgung um 1,13 ct/kWh brutto (0,95 ct/kWh netto) und geben damit nur die gestiegenen und von uns nicht beeinflussbaren Netzkosten eins zu eins weiter. Der Grundpreis bleibt unverändert. Bei einem durchschnittlichen Jahresbedarf von 3.500 kWh ergibt die Strompreisanpassung eine Mehrbelastung von ca. 40 EUR/Jahr (brutto) bzw. 33 EUR/Jahr (netto).

Wir passen die Verbrauchspreise automatisch zum 1. April 2024 für Sie an. Ihren Zählerstand müssen Sie nicht ablesen. Ihre Abschläge müssen nicht angepasst werden. Die Preisänderung erfolgt auf Grundlage von § 5 Absatz 2 der StromGVV und wird in der lokalen Presse öffentlich bekanntgegeben. Sie können, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, den Vertrag zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Preisänderung gemäß § 5 Absatz 3 der StromGVV kündigen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie diese bevorzugt per E-Mail an stadtwerke@swneustadt.de.
In unserem Kundenportal können Sie jederzeit Ihre Vertragsdaten wie Abschlagspläne, Zählerstände, Verbrauchshistorie etc. einsehen bzw. aktualisieren.
Einfach unter www.swneustadt.de registrieren und ausprobieren.

Weitere Informationen zu den Preisveränderungen finden Sie hier:

Haben Sie Fragen? Unser Team steht Ihnen gerne unter der Telefonnummer 06321 402-270 zur Verfügung.

«